Link verschicken   Drucken
 

Heimattiergarten - Rallye

07.06.2017

Wir fuhren mit der kleinen Stadtbahn zum Fürstenwalder Hauptbahnhof und liefen von dort zum Heimattiergarten. Zwischendurch machten wir eine Frühstückspause am Parkspringbrunnen. Gestärkt ging es zum Tierpark und wir wurden in Gruppen eingeteilt. Dazu zogen wir im Vorfeld einen kleinen Zettel, wo ein Erwachsener draufstand. Wir erhielten pro Gruppe eine Orientierungskarte, ein Klemmbrett mit diversen Aufgabenstellungen und 5 €. Diese wurden netterweise von Familie Barow gesponsert. Vielen Dank dafür. Nun mussten wir in einer bestimmten Zeit alle Aufgaben, so gut wie es ging, lösen. Wir verteilten die Aufgaben in der Gruppe, dass jeder etwas zu tun hatte. Folgende Aufgaben wurden verteilt: Wegweiser, Schreiber, Geldverwalter und Sucher. In fast allen Gruppen klappte das prima und wir konnten am Ende alle Fragen richtig beantworten. Zur Belohnung trafen wir uns alle in der Mitte des Tierparkes wieder, spielten auf dem großen Spielplatz oder kauften uns ein Eis. Am Ende des Ausfluges fing es an zu regnen und wir beeilten uns sehr, dass wir trocken in den Zug kamen. Durch das viele Laufen im Heimattiergarten waren wir alle sehr erschöpft und froh, als wir in der Schule ankamen. Ein erlebnisreicher Tag geht zu Ende.

 

Fotoserien zu der Meldung


Heimattiergarten - Rallye (07.06.2017)

 
Ereignisse
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
 

Logo medienfit