BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die ersten Fußabdrücke....

 

Was bleibt von 6 Jahren Grundschule?
Was ist mir wichtig anderen Menschen zu geben?
Was kann ich wichtigen Menschen zeigen, wenn ich später noch einmal in meine Schule komme?

Diese und andere Fragen diskutieren wir mit den 5. und 6. Klassen.
Es geht darum einen Fußabdruck zu hinterlassen, der an mich erinnert. Er soll auch an die schöne Zeit erinnern, die Betreuung, Zuwendung, Hilfe und Unterstützung, auch Streit und Konflikte zählen dazu. All das prägt jede Schülerin und jeden Schüler für seine Entwicklung.

 


Die ersten sichtbaren "Fußabdrücke" auf unserem Schulhof! 

  • Die Kinder der Klasse 6a bauten eine Kletterwand als Spielgerät für den Schulhof.
  • Die Kinder der Klasse 6b verewigten sich auf einer großen Wandtafel mit ihren Handabdrücken.


Beide Projekte wurden mit großartiger Unterstützung der Klassenleiterinnen Frau Krause, Frau Bauch und des Südclubs umgesetzt. Vielen herzlichen Dank!!!

 

 

Im Schuljahr 2020/2021 haben sich die Klassenlehrerinnen Frau Gahlbeck und Frau Senger zwei schöne Dinge einfallen lassen, um eine bleibende Erinnerung zu schaffen. 

Frau Gahlbeck gestaltete mit ihrer Klasse 6a zwei Hüpfspiele für die Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof. Sie hatten dabei sehr viel Spaß und der Kreativität wurden keine Grenzen gesetzt. Es wurde bunt und vielfältig :)

Frau Senger gestaltete mit der Klasse 6b und 6c farbige Holzpuzzle, die als Dekoration im kommenden Schuljahr im Schulhaus hängen werden. Auch hierüber freut sich unsere Schule sehr, da einige Schulflure noch sehr trist und kahl wirken.

Klasse 6a
Klasse 6a
Auf Wiedersehen Klasse 6a
 
Ereignisse
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Nachrichten