BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Klassensprecherkonferenz

Unsere Klassensprecherkonferenz wird von Frau Pelikowsky regelmäßig geleitet. 

Unsere Klassensprecher vertreten die Interessen der gesamten Schülerschaft. In dieser Konferenz lernen schon unsere jüngeren Schülerinnen und Schüler ihre Stimme hervorzubringen und ihre Meinung objektiv und sachlich zu äußern. Demokratisch wird gemeinsam gehandelt, Vorschläge gemeinsam diskutiert, Meinungen akzeptiert und mit Kritik wertschätzend umgegangen. Durch diese Konferenz erhalten unsere Schülerinnen und Schüler eine stärkere Stimme im Schulalltag. Sie entscheiden wichtige Dinge im Schulalltag mit und übernehmen dabei Verantwortung. Dadurch identifizieren sie sich mehr mit "ihrer" Schule.  

Alle Klassensprecherinnen und -sprecher bringen in der Klassenkonferenz, die in ihren Klassen besprochenen Anliegen vor, handeln Entscheidungen aus und nehmen verschiedene Perspektiven ein, um andere Ansichten zu verstehen. Dabei ist die gegenseitige Wertschätzung ebenso wie großes Engagement notwendig.

Alle Jahrgänge der Stufe vier bis sechs werden am Tag nach der Klassenkonferenz durch die Klassensprecher über die besprochenen Themen informiert. Etablieren müssen wir noch, dass auch die jüngeren Klassen von ihren Patenklassen informiert werden. Dabei wird die Meinung der Klassenkameradinnen und -kameraden eingeholt. 

 

In dieser Konferenz der Schülerinnen und Schüler werden unsere engagierten Schülersprecher gewählt, die an den Lehrer-, Elternsprecher-, Schul- und Kreiskonferenzen regelmäßig teilnehmen. 

 

 
Ereignisse
 

Nächste Veranstaltungen:

21. 09. 2020 - 14:00 Uhr
 
23. 09. 2020 - 08:30 Uhr
 
30. 09. 2020 - 08:30 Uhr
 
 
 
Nachrichten
 
 
 
 

Logo medienfit