BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Therapiebegleithund "Holly"

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 

 

wir möchten euch unseren Therapiehund "Holly" und das dazugehörige Konzept vorstellen. 

Unsere Schule hat sich durch unsere Sonderpädagogin Frau Woiczikowski mit dem Thema "Therapiebegleithund" auseinandergesetzt. Frau Woiczikowski hat in diesem Bereich jahrelange Erfahrung und möchte unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben mit "Holly" zusammenzuarbeiten. Sie hat intensiv ihr Konzept in der Lehrerkonferenz, Elternsprecherkonferenz und Schulkonferenz vorgestellt. Alle drei Gremien sind überzeugt von dem Konzept und sehen einen Therapiebegleithund als Bereicherung für unsere Schule an. 

 

 

Nun werden Sie sich fragen: "Was ist ein Therapiebegleithund?"

 

Ein Therapiebegleithund ist ein speziell ausgebildeter und geprüfter Hund. Er begleitet seinen ebenso spezialisierten und ausgebildeten Menschen bei seiner Arbeit. Dabei ist das Ziel immer eine INDIVIDUELLE Förderung entsprechend den Voraussetzungen des Menschen und Hundes. Der Therapiebegleithund muss einer ständigen gesundheitlichen Kontrolle sowie der Parasitenvorsorge unterzogen werden. Diese liegt beim Hundebesitzer. Die Rasse spielt keine Rolle. Es kommt lediglich auf die Verhaltensweisen des Hundes an.

 

Durch Holly sollen die Kinder lernen, sich einem Hund gegenüber richtig zu verhalten. Einzelne Kinder sollen durch Holly motiviert werden ihr vorzulesen, ihr Geschichten zu erzählen, ihr ihre Sorgen anzuvertrauen, sich einfach beim Streicheln und Kuscheln mit ihr zu entspannen, von Hollys immer guter Laune anstecken zu lassen, mit ihr Tricks einzustudieren und auch lernen, Regeln einzuhalten und Verantwortung zu übernehmen. 

 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler, die mit Holly arbeiten werden, sind vorher von Frau Woiczikowski über den Umgang mit Holly belehrt worden. Frau Woiczikowski ist ständig dabei, auch beim Gassigang. 

 

Wenn Sie weitere Informationen über Holly und unser "Therapiebegleit-Konzept" haben wollen, können Sie sich gern unter dem Menüpunkt "Downloads" das Konzept herunterladen und genau studieren. Für Fragen steht Ihnen Frau Woiczikowski gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns nach den Herbstferien auf "Holly" und hoffen, dass vor allem unsere Förderkinder sehr davon profitieren werden! 

 

Holly
Frau Woiczikowski mit Holly
Download_6_
 
Ereignisse
 

Nächste Veranstaltungen:

28. 10. 2020
 
03. 11. 2020
 
04. 11. 2020
 
 
 
Nachrichten
 
 
 
 

Logo medienfit